Mobile Kräne - Leasing und Finanzierung durch Beresa Leasing BLG

Flexibilität für die Wirtschaft

Die Wirtschaft läuft auf Hochtouren. Gerade im Bausektor kommen immer mehr Anfragen, Projekte werden entwickelt und genehmigt, Häuser, Straßen und Brücken müssen gebaut und restauriert werden. Da ist oftmals schweres Gerät notwendig, um die anfallenden Arbeiten erledigen zu können.
Damit Unternehmen dabei flexibel bleiben können, kann man mit Hilfe der BERESA-Leasing-Gesellschaft (BLG) mobile Kräne und weitere Spezialfahrzeuge zum Bau leasen und finanzieren. Das Leasing eines mobilen Krans erhöht die Arbeitsfähigkeit eines Unternehmens enorm.

Lukrative und kreative Lösungen

Ein gutes Beispiel hierfür ist die Firma Buller Kran- und Schwerlastlogistik aus Gelsenkirchen. Als unser langjähriger Partner hat Buller schon oft von den Leasing- und Mietkaufangeboten von BERESA-Leasing im Bereich Kräne und Schwerlasttransporter profitiert. Mit lukrativen „Sale-and-lease-back“-Lösungen konnten wir hierbei ebenso helfen, wie mit „Sale-and-Mietkauf-back“. Diese maßgeschneiderten Lösungen erhöhen die Handlungsspielräume bei Unternehmen enorm. Durch die individuelle Vertragsgestaltung erreichen wir gleichmäßige und kalkulierbare Kosten, die mit einer flexiblen Ratensollstellung oder saisonalen Ratengestaltungen leicht in die Umsätze einzurechnen sind.

Markenübergreifende Kompetenz

Hierbei kann BLG besonders im Bereich mobile Kräne von einer markt- und markenübergreifenden Kompetenz profitieren. Ob Geländekran oder All-Terrain-Kran, Schwerlast oder Teleskopkran, Gittermast oder Sonderlösungen, BERESA-Leasing arbeitet mit Marktführern und Anbietern aus aller Welt zusammen. So haben wir in der Vergangenheit sowohl mobile Kräne von TADANO Faun als auch von Liebherr und weiteren Herstellern an unsere Kunden weitergegeben, damit schwerste Lasten, enorme Arbeitshöhen und Ausladungen jeglicher Art sicher und unkompliziert von den Unternehmen bewältigt werden können.

Den technischen Fortschritt begleiten

Dabei sehen wir es stets als unternehmerische Notwendigkeit und oberstes Service-Gebot, auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden einzugehen und eine störungsfreie Mobilität zu gewährleisten. Dank kurzer Nutzungszyklen im Leasing und der Finanzierung von mobilen Kränen ist die permanente Einsetzbarkeit ebenso sichergestellt, wie die technische Innovation und der Fortschritt der Unternehmen, die durch ein Mehr an Arbeitsleistung ihre Geschäfte ausbauen können. Zudem können unsere Kunden durch einen sicheren und attraktiven Fuhrpark die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter erhöhen und mit transparenten Kosten die Liquidität bewahren.

Die Unterstützung der unternehmerischen Handlungsspielräume ist uns stets ein besonderes Anliegen. Für alle Fragen und Wünsche stehen unsere Mitarbeiter an unseren Standorten oder direkt über das Kontaktformular jederzeit zur Verfügung. Damit auch Sie durch das Leasing oder die Finanzierung eines mobilen Krans oder eines Bauspezialfahrzeugs ihre Leistungen erhöhen können.